Kochen und Probieren

Die iberische Küche

Kochserie "Kochen und Helfen" - ausverkauft!

Rund ums Schwarze Schwein !

 

Zwei gute Freunde, die schon lange und gerne kochen, haben sich zusammengetan, um Ihnen ihre Lieblingsrezepte zum Thema “Porco Preto” zu präsentieren.

Luis Ehlert lud Michael Bendixen ein und hier ist das Menü, das Sie erwartet:

Sie lernen die Zubereitung von köstlichen Croquetas auf Basis des berühmten Jamon.

Das herzhafte Fleischstück Presa werden Sie in ein Roastbeef verwandeln. Dazu werden frittierte Streifen aus Maisgries mit Paprika und zwei hausgemachte Mayonnaisen (Sauce Tartare und Knoblauch-Koriander-Mayoinnaise) serviert.

Als Hauptgericht folgt das zarte Lombinho, zubereitet mit Venusmuscheln und Gambas in einer Cataplana Terra e Mar.

Als Nachspeise wird ein zartschmelzender Schokoladenkuchen serviert, den unsere Kochfreundin Bea Stucky vorbereitet.

Zum Essen servieren wir köstliche Rotweine aus der Anbauregion Tejo!

Dieser Workshop ist Teil unserer Serie “Kochen und Helfen”. Der gesamte Nettoreingewinn wird an die Organisation ACREDITAR gespendet, die sich um krebskranke Kinder und deren Familien kümmert.

Der Kochkurs ist nur für Mitglieder und findet in unserem Kochstudio in Penedo/Colares statt. Je nach Nationalitäten der Teilnehmer werden wir in Deutsch, Englisch oder Portugiesisch oder in einem Mix dieser drei Sprachen unterrichten.

Der Kochkurs beginnt um 11 Uhr und endet um 16 Uhr.

Treffpunkt ist der Kirchplatz in Penedo. Falls es regnet (Regenschirm bitte nicht vergessen), treffen wir uns im „Café do Ciclista“. Wir bitten um pünktliches Erscheinen (bis 11 Uhr!), damit wir alle gemeinsam zu unserem Kochstudio gehen können (max. 5 Minuten Gehweg)!

Der Preis beträgt 75,- Euro je Mitglied. Maximal 10 Teilnehmer.

(Mitglied in unserer digitalen Kochgemeinschaft zu werden ist einfach, sicher und kostenlos: Schreiben Sie sich für unseren Newsletter ein!)




Reservieren

< Zurück

BY TOPPING